Architekturbüro  p. sindram

19. März 2012


1. Platz Wettbewerb:
Neubau Schleswiger Stadtwerke


Auslober: Schleswiger Stadtwerke GmbH
Auszug aus dem Juryprotokoll: "Ausschlaggebend für die Auswahl des Gewinnerentwurfes ist die eigenständige und kompakte Entwurfskonzeption, die zudem im Innenbereich eine hohe Transparenz zwischen den Geschossen anbietet. Der Entwurf stellt kurze Wege und ein Angebot an verschiedenen Büroangeboten sicher. Darüber hinaus ist der Eingangsbereich bewusst aus der Ecke zum Bestandsgebäude herausgelöst worden und ist in der Lage, eine besondere Qualität anzubieten."

1. Platz bei Architekturwettbewerb Schleswiger Stadtwerke